Sehr erfolgreiches Wochenende für den JFV

A-Junioren weiterhin mit Chance auf Meisterschaft

Der vergangene Spieltag war wahrscheinlich einer der erfolgreichsten des jungen JFV. In insgesamt 12 Begegnungen ging der JFV 9 Mal als Sieger vom Platz, erreichte ein Unentschieden unvergorne nur eine Partie.

Die A-Junioren gewannen gegen die JSG Hainburg mit 4:1. Die Mannschaft von Frank Winkel und Philipp Meurer liegt weiterhin auf Platz 2 der Kreisklasse (3 Punkte hinter dem Tabellenführer bei 2 Spielen weniger) und kann noch aus eigener Kraft die Meisterschaft erringen. Die C-Junioren gewannen mit 3:0 gegen SSG Gravenbruch und sind Tabellendritter.

Fußball-News (Sport-Bild)

Dreieich-News (OP-Online)

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedin

Unser Sportausrüster

Logo Sport Kurz

Unser Bank-Partner

Spende an den JFV

Letzte Änderungen

Zu unseren Stammvereinen...