Trainingszeiten 2015/2016 online

Alle Trainingszeiten für die kommenden Saison 2015/16 sind online

Details zu den Trainingszeiten der 17 gemeldeten Mannschaften findet ihr hier: Trainingszeiten. Außerdem haben wir auch alle bekannten Informationen zu den neuen Mannschaften aktualisiert.

 

Spielpläne Beachfußballcup

Die Turnierpläne sind jetzt online

18.07.2015

19.07.2015

 

Erste Saison wird mit Beachfußballturnier beendet

 

JFV 2014 krönt mit Beachfußballturnier ein erfolgreiches erstes Jahr

Für die Saison 2015/2016 werden erneut mindestens 16 Mannschaften am Start sein

Vor gut zwei Wochen ging in der Fußballjugend mit den letzten Spielen der offizielle Spielbetrieb zu Ende. Mit dem Erreichten sind die Verantwortlichen im JFV durchaus zufrienden: Das gesteckte Ziel, die Jugendarbeit auf ein gemeinsames Fundament zu stellen, wurde vollumfänglich erreicht! Alle Mannschaften haben sich in Ihren Ligen erfolgreich geschlagen und wegen des hohen Zulaufs im Bambini-Bereich wurde nach der Winterpause soagr eine G-Juniorenmannschaft nachgemeldet.

Den Abschluss der Saison bildet wie seit vielen Jahren der Beachfußballcup Dreieich. Am Wochenende vom 18./19. Juli erwarten wir auf dem Beachsportgeländes des TV Dreieichenhain insgesamt über 270 Jugendfußballer aus 36 Mannschaften, die in 4 Turnieren um die Pokale kämpfen. Wie in den Jahren zuvor waren die Startplätze innerhalb weniger Wochen im Februar vergeben.

Weiterlesen: Erste Saison wird mit Beachfußballturnier beendet

1.000 Euro für den JFV

Der JFV 2014 bewirbt sich um 1.000 € - helft alle mit das Geld für unseren Verein zu gewinnen!!!

Wie kommen wir zu 1.000€ für unseren JFV !?

Ganz einfach: Bei der Aktion DiBaDu und Dein Verein mitmachen und für den JFV abstimmen.
Wenn wir unter die besten 200 Vereine der Kategorie Vereine 201 bis 500 Mitglieder kommen haben wir gewonnen.

Einfach auf diesen Link gehen, Handynummer eintragen und auf die SMS mit den 3 Codes warten. Dann könnt ihr sofort ...

Weiterlesen: 1.000 Euro für den JFV

Planung der Saison 2015/16 läuft auf Hochtouren

Auch in der kommenden Saison werden wieder 16 Mannschaften des JFV 2014 an den Start gehen

In den kommenden zwei Wochen laufen in der Fußballjugend die letzten Spiele. Bereits seit einiger Zeit plant der Vorstand gemeinsam mit dem Trainerteam schon die nächste Saison, in der erneut eine große Anzahl von Mannschaften an den Start gehen wird. Aktuellgehen wir davon aus Anfang Juli 16 Mannschaften melden zu können. Definitv wird erneut jeder Jahrgang besetzt sein:

  • A-Junioren (Jahrgang 1997/98): 1 Mannschaft
  • B-Junioren (Jahrgang 1999/2000): 1 Mannschaft
  • C-Junioren (Jahrgang 2001/02): 1 Mannschaft
  • D-Junioren (Jahrgang 2003/04): 3 Mannschaften
  • E-Junioren (Jahrgang 2005/06): 3 Mannschaften
  • F-Junioren (Jahrgang 2007/08): 4 Mannschaften
  • G-Junioren (Jahrgang 2009/10): 3 Mannschaften

Auch Trainer stehen bereits für alle Mannschaften zur Verfügug. Wie in jedem Jahr suchen wir allerdings vor allem in den neuen G-Jugend-Mannschaften engagierte Eltern, die uns unterstützen.

Weitere Details zu Trainingszeiten weren wir demnächst bekannt geben.

Offener Brief der "IG Sportplatz"

Interessengemeinschaft positioniert sich für faire Bedingungen in Dreieich

Fünf Dreieicher Fußballvereine (u.a. der JFV 2014) haben sich in einer Interessengemeinschaft zusammen getan, um gemeinsam für gute und faire Bedingungen im Vereinssport und vor allem im Jugend­fußball zu kämpfen. Alle Vereine verbinden im Spielbetrieb bereits enge Kooperationen.

Auslöser für die Bildung der IG ist die Einführung der Sportplatznutzungsgebühr und die Rolle des SC Hessen Dreieich (SCHD) sowie der Dreieich Sportstätten Betriebs- und Marketing GmbH (DSBM) in diesem Zusammenhang. Es ist unser Ziel mit einer Sprache zu sprechen und gemeinsam Stärke zu zeigen. Insgesamt steht die Interessen­gemein­schaft für über 4000 Vereinsmitglieder in Dreieich.

"Wir waren bereits zu lange inaktiv, haben unsere Interessen im Fußball nicht ausreichend vertreten und auf Zusagen vertraut, die nicht eingelöst werden", sind sich die Vertreter der 5 Vereine einig. Hier findet ihr den offenen Brief in voller Länge.

Auch die Offenbach Post hat Thema in der Samstags-Ausgabe bereits aufgenommen und gut kommentiert: Artikel der OP.

 

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedin

Zu unseren Stammvereinen...

Unser Bank-Partner