Saisonstart unserer F3-Junioren

Die F3-Jugend des JFV 2014 Dreieich ist mit zwei Siegen in die neue Saison 2018/19 gestartet.

Dem 5:1 über die dritte Mannschaft des FC Langen folgte ein hartumkämpftes 3:1 beim JFV 2015 Dreieich in Sprendlingen.

In beiden Begegnungen überzeugten die Spieler mit ihrem Kampfgeist und ihrer Lauffreude. Dadurch setzten sie sich am Ende dann durch, nachdem die Gegner bis Mitte der zweiten Halbzeit jeweils gut mitgehalten hatten. Ein sicherer Rückhalt war jeweils Torwart Finn Berk, dem nicht nur kein einziger Fehler unterlief, sondern auch mit einigen tollen Paraden glänzte.

Weiterlesen: Saisonstart unserer F3-Junioren

Pressebericht unserer C-2 Junioren

2018 09 29 OP

OP - 29.09.2018

B-Junioren teilen sich Punkte

Pressebericht zum Spiel der JFV 2014 Dreieichenhain-Götzenhain B-Junioren gegen JSG Weiskirchen

Am vergangenen Sonntag traten die B-Junioren des JFV 2014 Dreieichenhain-Götzenhain zum ersten Heimspiel in dieser Saison gegen die punktgleichen Gegner der JSG Weiskirchen an. Und die Gäste, deren Team aus ausschließlich 2002 geborenen Spieler bestand und bislang noch kein Gegentor in der noch jungen Saison zuließ, war in allen Belangen ein ebenbürtiger Gegner.

Weiterlesen: B-Junioren teilen sich Punkte

F2-Junioren mit vielversprechendem Saisonstart

Am Samstag, den 15. September, hatten die F2-Junioren des JFV Dreieichenhain-Götzenhain den JSK Rodgau 2 zu Gast und feierten einen überzeugenden Heimsieg mit 9:2.

Nach einem knappen Auswärtssieg im ersten Spiel der neuen Saison am 8. September bei JFV Hainbach-Seligenstadt 2 mit 6:5, gelang den F2-Junioren des JFV im ersten Spiel auf heimischen Platz bei sonnigem Wetter und angenehmen Temperaturen ein ungefährdeter Kanter-Sieg.

Weiterlesen: F2-Junioren mit vielversprechendem Saisonstart

Starke Mannschaftsleistung der B-Junioren in Offenbach

Pressebericht zum Spiel der JFV 2014 Dreieichenhain-Götzenhain B-Junioren beim BSC Offenbach

Am vergangenen Sonntag traten unsere B-Junioren des JFV 2014 Dreieichenhain-Götzenhain auswärts beim BSC Offenbach an und übernahmen von Beginn an die Initiative. Sie erspielten sich eine Vielzahl an Chancen, die allerdings zunächst ungenutzt blieben. Dann eine Schrecksekunde, als es für Torhüter Karl Hentsch nicht mehr weiterging und er durch den Linksaußen Ronan Warm ersetzt wurde, der diese ungewohnt Rolle in der Folgezeit bravourös meisterte.

Weiterlesen: Starke Mannschaftsleistung der B-Junioren in Offenbach

FacebookTwitterGoogle BookmarksLinkedin

Zu unseren Stammvereinen...

Unser Bank-Partner